• nach Vereinbarung
  • Berlin, Deutschland
  • Festanstellung, Vollzeit
  • Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbH
  • 2019-01-15

Die Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbH (SR) ist ein innovatives Unternehmen mit Sitz in der Mitte Berlins. Wir bieten den Instituten der Sparkassen-Finanzgruppe Methoden und Verfahren im Risikomanagement, in der Kapitalplanung und in der Risikotragfähigkeit sowie in den damit verbundenen Themen Meldewesen, Reporting und Datenhaushalt. Wir unterstützen den Vertrieb der Institute mit einheitlichen Data-Analytics-Lösungen.

Zur Verstärkung unseres Teams Datenmanagement suchen wir Ihre Unterstützung.

Data Engineer (m/w/d)

ab sofort

Aufgaben: Individuelle Lösungen für unsere Kunden entwickeln

  • In vielfältigen Projekten mit verschiedenen Lösungsansätzen gemeinsam mit Kunden Lösungen entwickeln
  • Hochperformante Datenmanagementprozesse (ETL-Prozesse, Data Warehouses, Business Intelligence) konzeptionieren, modellieren, umsetzen, testen und betreiben
  • Integration verschiedenster strukturierter und unstrukturierter Daten von Small Data bis Big Data

Profil: Data Engineer im Projektumfeld

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik, Mathematik, Physik oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Fundierte Kenntnisse in einer objektorientierten Programmiersprache
  • (C#, JAVA oder C++)
  • Sicherer Umgang mit relationalen Datenbanken und ETL-Tools hinsichtlich Modellierung, Umsetzung und Test
  • Idealerweise Kenntnisse in weiteren Werkzeugen wie beispielsweise R, Python oder Pentaho
  • Erste praktische Arbeitserfahrungen mit ähnlichen Aufgabenstellungen
  • Spaß an der Arbeit mit Daten und der Entwicklung sowie Umsetzung von datengetriebenen Lösungen für Prognosemodelle
  • Selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie ein hohes Qualitätsbewusstsein
  • Teamplayer mit einem Schuss Humor

Wir bieten: Sich verwirklichen – weiterentwickeln

  • Engagierte, interessante Kolleg(inn)en, die gemeinsam an erfolgreichen Lösungen arbeiten
  • Interdisziplinäre Projekte mit hoher Eigenverantwortung und eigenen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit / mobiles Arbeiten) und flache Hierarchien
  • Betriebliche Altersvorsorge und Restaurantgutscheine
  • Arbeitsplatz im Herzen und über den Dächern von Berlin

Kontakt:

  1. Frau Barbara Witte
  2. Tel. 030 20672-0 oder per E-Mail an bewerbung@s-rating-risikosysteme.de

Wir freuen uns auf Ihre voll­stän­digen Bewerbungs­unter­lagen bitte ausschließlich über unser Online-Bewerberportal unter

Mehr über uns auf www.s-rating-risikosysteme.de