• nach Vereinbarung
  • Berlin, Deutschland
  • Festanstellung, Vollzeit
  • Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbH
  • 2019-01-22

Die Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbH (SR) ist ein innovatives Unternehmen mit Sitz in der Mitte Berlins. Wir bieten den Instituten der Sparkassen-Finanzgruppe Methoden und Verfahren im Risikomanagement, in der Kapitalplanung und in der Risikotragfähigkeit sowie in den damit verbundenen Themen Meldewesen, Reporting und Datenhaushalt. Wir unterstützen den Vertrieb der Institute mit einheitlichen Data-Analytics-Lösungen.

Zur Verstärkung unseres Bereiches Risiko und Kapital suchen wir Ihre qualifizierte Mitarbeit.

Experte (m/w/d) für Marktpreisrisiko von Kapitalmarktprodukten, ab März 2019

Aufgaben: Kapitalmarktprodukte abbilden – praxistaugliche Lösungen erarbeiten

  • Entwicklung und Validierung der Abbildung von Kapitalmarktprodukten von handelsaktiven Sparkassen in einem einheitlichen Front-Office und Risikosystem (Bewertung, Marktdaten, Risikomessung)
  • Bestimmen des Marktpreisrisikos anhand des Durchführens finanz­mathe­matischer Analysen in Bezug auf  Zins- und Aktien­produkte sowie deren Marktdaten
  • Erstellen von Fachkonzepten zum Thema Markt­preisrisiko und Kapital­markt­produkte sowie das Begleiten der IT-Umsetzung gemeinsam mit unserem IT-Partner
  • Im Rahmen von Projekten risiko­arten­über­greifendes Unter­stützen bei methodischen Themen

Profil: Berufserfahrung – Kenntnisse marktüblicher Bewertungsmodelle

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit quantitativer Ausrichtung
  • Fundierte Kenntnisse marktüblicher Bewertungsmodelle und deren Parametrisierung sowie der Marktpreisrisikomessung von Kapitalmarktprodukten
  • Mehrjährige Berufserfahrung im quantitativen Risikomanagement (idealerweise in einem Finanzinstitut bzw. Beratungsunternehmen)
  • Praktische Erfahrung mit Front-Office-Systemen (idealerweise Simcorp Dimension)
  • Erfahrung in der Projekt- oder Teilprojektleitung
  • Aufgabenbezogene IT-Affinität und (bank)prozessorientiertes Denken
  • Gute Englischkenntnisse
  • Gewinnende, kommunikations- und durchsetzungsstarke Persönlichkeit
  • Analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Konzeptions-, Moderations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Engagierter, flexibler und belastbarer Teamplayer mit einem Schuss Humor

Wir bieten: Neues gestalten – Verantwortung übernehmen

  • Engagierte, interessante Kolleg(inn)en, die gemeinsam an erfolgreichen Lösungen arbeiten
  • Interdisziplinäre Projekte mit hoher Eigenverantwortung und eigenen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit / mobiles Arbeiten) und flache Hierarchien
  • Betriebliche Altersvorsorge und Restaurantgutscheine
  • Arbeitsplatz im Herzen und über den Dächern von Berlin

Kontakt:

  1. Frau Barbara Witte
  2. Tel. 030 20672-0 oder per E-Mail an bewerbung@s-rating-risikosysteme.de

Wir freuen uns auf Ihre voll­stän­digen Bewerbungs­unter­lagen bitte ausschließlich über unser Online-Bewerberportal unter

Mehr über uns auf www.s-rating-risikosysteme.de