• nach Vereinbarung
  • Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland
  • Festanstellung, Vollzeit
  • ING-DiBa AG
  • 2019-05-29
  1. Sie verbinden IT-Know-how mit profundem Wissen zu regulatorischen Anforderungen im Banking-Umfeld? Sie wissen, wie man regulatorische Anforderungen im Governance-Kontext abbildet und sind auch fähig, deren Umsetzung in einer komplexen Applikationslandschaft zu gewährleisten? Perfekt! Unsere Teams und Fachbereiche freuen sich auf Ihre Unterstützung. Jump on.
  2.  
  3. Ihre Aufgaben:
  4. Sie übernehmen die direkte Betreuung unserer zentralen Client-Applikationen (Stichwort: IT Custodian) und geben als zentraler Ansprechpartner im Applikationsmanagement umfassenden Fachsupport – besonders in Sachen Regulatorik & Governance. Dazu gehört, dass Sie Intakes für die Paketierung erstellen und Kontrollen sowie Tests durchführen. Mit Ihrer Affinität zu klaren Prozessen und Strukturen formulieren Sie für die Applikations-Governance präzise Vorgaben und betten diese in das globale Prozessframework ein. In Ihrer Rolle als Asset Owner befinden Sie sich mit diversen internen Einheiten
  • – insbesondere IAM – in steter Abstimmung und sorgen auch bei externen Dienstleistern für die Sicherstellung der Application-Governance-Themen, z. B. indem Sie notwendige Kontrollen monitoren.
     
  • Ihr Profil:
  • Studium/Ausbildung im Bereich (Wirtschafts)informatik
  • Berufserfahrung im Client-Applikationsmanagement bzw. der Anwendungsbetreuung bei Banken; insbesondere im Bereich Regulatorik/Governance/Security
  • Umfassendes Know-how im Bereich IT-Security, Scripting, IT-Prozessmanagement, IT-Dienstleistermanagement
  • Praxis und Know-how in der technischen Projektleitung
  • Kommunikationsstark, durchsetzungs- und integrationsfähig
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Sorgfalt und Flexibilität
  • Fließendes Englisch und sehr gutes Deutsch

 

Bewerben Sie sich jetzt bei Deutschlands drittgrößter Privatkundenbank: