• nach Vereinbarung
  • Nürnberg, Bayern, Deutschland
  • Festanstellung, Vollzeit
  • ING-DiBa AG
  • 2019-05-20
  1. Komplexe Sachverhalte durchschauen Sie nicht nur, Sie können sie auch erklären und bewerten. Sie verbinden kommunikative Stärke mit IT-Know-how und zeichnen sich durch konsequenten Zug zum Ziel aus? Perfekt! Dann sind Sie genau der oder die Richtige, um in unserem Tribe „Make your Money grow“ an der Schnittstelle zwischen IT & Regulatorik zu vermitteln und Ihre Rolle ebenso stetig weiterzuentwickeln wie sich selbst. Jump on.
  2.  
  3. Ihre Aufgaben:
  4. Als Sparringspartner für Ihr Thema unterstützen Sie Product Owner und Entwicklerteams gleichermaßen bei der Umsetzung regulatorischer Aufgaben. Ihr Aktionsradius reicht von der Bewertung von Risiken und Datenschutz-anforderungen über die Begleitung von Audits bis hin zum Anforderungsmanagement als Ansprechpartner für IT-Security sowie Second Line of Defense. Auch administrativ haben Sie alles im Griff, indem Sie Berechtigungen pflegen, die notwendigen Kontrollen durch- führen oder regulatorische Dokumentationen erstellen und auf dem aktuellen Stand halten. Und da Sie Ihr Wissen 
  • nicht nur kontinuierlich vertiefen, sondern auch weitsichtig einsetzen, liefern Sie entscheidenden Input, um die Governance-Prozesse in unseren Entwicklerteams zu optimieren.

  • Ihr Profil:
  • Studium der BWL, der (Wirtschafts-)Informatik, kaufmännische oder IT-Ausbildung bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Berufspraxis, idealerweise im Finanz-, Steuer- oder Versicherungsumfeld
  • IT-Security-Know-how rund um Signatur-/Verschlüsselungsverfahren, Rollen- und Rechtekonzepte, ITIL
  • Zuverlässiger und strukturierter Arbeitsstil
  • Gutes Deutsch & Englisch

Bewerben Sie sich jetzt bei Deutschlands drittgrößter Privatkundenbank: