Ehemaliger Oaklins-Partner macht sich mit M&A-Beratung selbständig

eFC logo
Ehemaliger Oaklins-Partner macht sich mit M&A-Beratung selbständig

Foto: Getty Images

Nach neun Jahren bei Oaklins macht sich Michael Thiele mit der Thiele & Associates Beratung und Beteiligungen AG in München selbständig. Mit dem Unternehmen bietet Thiele M&A Beratungen in den produzierenden Branchen wie Autoindustrie, Aerospace sowie Health Care an.

Das Unternehmen wurde zwar schon vor 20 Jahren gegründet, aber später ruhend gestellt und erst vor etwa zwei Jahren reaktiviert. Nachdem Thiele zunächst unter fremder Flagge gefahren ist, firmiert Thiele & Partners jetzt unter eigenem Namen und ist der internationalen Allianz Pandion Partners beigetreten.

Laut Thiele beschäftigt das Unternehmen aktuell etwa fünf Mitarbeiter und sucht Werkstudenten und Praktikanten. „Momentan sind wir personell gut aufgestellt, was aber nicht ausschließt, dass wir uns mittelfristig verstärken wollen“, sagte Thiele.

Thiele bringt ein Studium der Luft- und Raumfahrttechnik und der Betriebswirtschaftslehre an der Uni Stuttgart mit und hat anschließend bei der Fraunhofer-Gesellschaft und der Uni Leipzig promoviert. Nach einigen Jahren bei Dornier und der Motorenentwicklung von Mercedes Benz, ist Thiel 1997 in die M&A-Beratung gewechselt. Seit 2007 war er Managing Director bei M&A International, Mitglied der Geschäftsführung bzw. Partner bei Oaklins. Nach seinem Ausscheiden bei Oaklins war er zwei Jahre Partner bei Benton Capital in Stuttgart.

Falls Sie eine vertrauliche Nachricht, einen Aufreger oder einen Kommentar loswerden wollen, zögern Sie nicht! Schreiben Sie einfach an Florian Hamann. fhamann@efinancialcareers.com.

Ähnliche Artikel

Beliebte Berufsfelder

Loading...

Jobs suchen

Artikel suchen

Close
Loading...
Loading...