Entdecken Sie Ihre Traumkarriere
Für Recruiter

„Ich hoffe, es ist leichter geworden, wenn ich irgendwann Kinder haben will“

Ich bin Vice President (VP) bei einer Boutique-Investmentbank. Ich liebe meine Branche und habe hier mein gesamtes Berufsleben verbracht.

Es klingt wie eine Binsenweisheit, aber für Frauen ist das Gute an Banken-Jobs, dass sich alles ums Geld dreht. Wenn du deinen Umsatz erwirtschaftest und deine Arbeit gut machst, ist es egal, welches Geschlecht du hast. Das kann befreiend sein.

Der Nachteil ist, dass die Branche immer noch von Männern dominiert wird. Bei meiner Jahresendbewertung sind alle Beteiligten weiße Männer zwischen 40 und 60 Jahren. Das ist wirklich schade.

Aber es tut sich was. Es gibt immer mehr weibliche Kunden und wenn ich mit diesen zusammenarbeite, ergibt sich eine natürliche Verbindung. Mein männlicher MD ermutigt mich, an solchen Deals zu arbeiten weil er merkt, dass weibliche Kunden mit mir besser klarkommen.

Ich habe viele Freundinnen, die junge Bankerinnen sind. Wir tauschen uns aus über das, was wir erleben und das, was wir verdienen, damit wir wissen, was wir verhandeln sollten. Wissen ist Macht! Ich denke wir haben eine etwas andere Einstellung zu Geld als Männer in der Branche – für usn geht es darum, was wir mit dem Geld, das wir verdienen, kaufen können. Bei meinen männlichen Banker-Freunden geht es eher darum, mehr zu verdienen als der Rest.

Keine meiner Freundinnen in der Finanzbranche hat Kinder. Ich hoffe, dass es für mich im Job etwas leichter geworden ist, wenn ich irgendwann Kinder haben will. Ich habe mit einigen erfahrenen Frauen gesprochen, die seit über 20 Jahren in der Branche sind, und mir sagen lassen, dass man es schaffen kann, wenn man will. Es hilft, wenn man einen Partner hat, der mit anpackt, sowohl bei der Arbeit als auch darüber hinaus.

Ich glaube, mit zunehmender Erfahrung wird es einfacher. Aktuell arbeite ich 55 bis 60 Stunden pro Woche und das ist definitive weniger als früher. Als ich jünger war, hatte ich kaum Freiheiten und habe die ganze Zeit nur gearbeitet. Doch schon jetzt kann ich meine Arbeitszeiten etwas besser mit meinem persönlichen Leben abstimmen als früher.

Amalia Byrne ist ein Pseudonym

Klicke hier, um ein Profil auf eFinancialCareers anzulegen. Werde gefunden von Recruitern, die Jobs besetzten, in denen jede und jeder willkommen ist.

Have a confidential story, tip, or comment you’d like to share? Contact: sbutcher@efinancialcareers.com in the first instance. Whatsapp/Signal/Telegram also available (Telegram: @SarahButcher)

Bear with us if you leave a comment at the bottom of this article: all our comments are moderated by human beings. Sometimes these humans might be asleep, or away from their desks, so it may take a while for your comment to appear. Eventually it will – unless it’s offensive or libelous (in which case it won’t.)

author-card-avatar
AUTORAmalia Byrne

Newsletter Anmeldung

Lassen Sie sich beraten, um Ihre Karriere zu managen und voranzutreiben

Treiben Sie Ihre Karriere voran

Finden Sie Tausende von Stellenangeboten, indem Sie sich noch heute bei eFinancialCareers anmelden.
Passende artikel
Empfohlene Jobs
PER, Private Equity Recruitment
Investment Analyst, Global Public Equity Fund, Hong Kong
PER, Private Equity Recruitment
Hong Kong

Newsletter Anmeldung

Lassen Sie sich beraten, um Ihre Karriere zu managen und voranzutreiben